Newsroom

Nachrichten rund um die Kreislaufwirtschaft

Sie möchten sich über nachhaltiges Ressourcenmanagement informieren? Hier finden Sie einen Überblick über Pressemitteilungen, News und Bilder von Veolia Deutschland. Erfahren Sie, wo Sie uns treffen können oder sprechen Sie uns direkt an!

Veolia Deutschland folgen

Volker Alps verstärkt die Geschäftsführung von Veolia Water Technologies Deutschland

Pressemitteilung   •   Mär 25, 2019 06:19 CET

Volker Alps ist seit 01.01.2019 neues Mitglied in der Geschäftsführung bei Veolia Water Technologies Deutschland

Mit der Erweiterung der Geschäftsführung um den langjährigen Leiter Vertrieb, Volker Alps, setzt Veolia Water Technologies Deutschland auf Erfahrung und Expertise gleichermaßen. Der neue Geschäftsführer verstärkt seit dem 01. Januar 2019 die bisherigen Geschäftsführer Dr. Christian Ausfelder und Christof Berlin. „Mit Volker Alps profitieren wir durch die Erfahrung von über zwanzig Jahren Unternehmenszugehörigkeit. Aufgrund seines vertrieblichen und ebenso verfahrenstechnischen Hintergrundes, wird er ein hohes Maß an fachlicher Expertise einbringen können“, bewertet Dr. Ausfelder die Entscheidung.

Volker Alps ist bereits seit 1997 in verschiedenen Funktionen im Unternehmen tätig. Ab 2009 leitete er den Bereich Standardanlagen und seit 2014 ist er Leiter des gesamten Geschäftsbereichs Vertrieb und Marketing von Veolia Water Technologies Deutschland. Dies wird er neben seiner neuen Rolle als Geschäftsführer auch weiterhin bleiben. „Ich freue mich sehr über das in mich gestellte Vertrauen und bin mir sicher, den Wachstumskurs des Unternehmens auch in Zukunft erfolgreich vorantreiben zu können“, so Alps. 

Die Veolia Gruppe ist der weltweite Maßstab für optimiertes Ressourcenmanagement. Mit über 171 000 Beschäftigten auf allen fünf Kontinenten plant und implementiert die Veolia-Gruppe Lösungen für die Bereiche Wasser-, Abfall- und Energiemanagement im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung der Kommunen und der Wirtschaft. Mit ihren drei sich ergänzenden Tätigkeitsfeldern sorgt sie für einen verbesserten Zugang zu Ressourcen, ihren Schutz und ihre Erneuerung. 2018 stellte die Veolia-Gruppe weltweit die Trinkwasserversorgung von 95 Millionen Menschen und die Abwasserentsorgung für 63 Millionen Menschen sicher, erzeugte fast 56 Millionen MWh Energie und verwertete 49 Millionen Tonnen Abfälle.Der konsolidierte Jahresumsatz von Veolia Environnement (Paris Euronext: VIE) betrug 2018 25,91 Milliarden Euro. www.veolia.com

In Deutschland arbeiten bei Veolia und seinen Beteiligungsgesellschaften etwa 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an rund 300 Standorten. In Partnerschaften mit Kommunen sind sie für mehr als 13 Millionen Menschen tätig. Hinzu kommen maßgeschneiderte Dienstleistungen für Privat- und Gewerbekunden, Handels- und Industriebetriebe. In seinen drei Geschäftsbereichen erwirtschaftete Veolia in Deutschland 2018 einen Jahresumsatz von 1,86 Milliarden Euro.

Veolia Water Technologies in Deutschland

Mit den Technologiemarken BERKEFELD, ELGA LABWATER, RWO, AQUANTIS, PMT und EVALED gehört das Unternehmen zu den international führenden Anbietern von Lösungen und Anlagen zur Trink-, Prozess- und Abwasseraufbereitung. Das Produktangebot umfasst Lösungen für ein breites Spektrum an Anwendungen, von der Gebäude- und Schwimmbadtechnik über Industrieunternehmen wie Getränke-, Nahrungsmittel- und Chemieproduzenten bis hin zu Laboratorien, Kommunen und internationalen Hilfsorganisationen.

Am Hauptsitz in Celle und an den Standorten in Bremen, Bayreuth, Leonberg und Crailsheim werden rund 450 Mitarbeiter beschäftigt. Ein bundesweites Netzwerk von über 50 Servicetechnikern und 30 Vertriebsingenieuren bietet Beratungskompetenz und schnelle Unterstützung..

Angehängte Dateien

Word-Dokument