Newsroom

Nachrichten rund um die Kreislaufwirtschaft

Sie möchten sich über nachhaltiges Ressourcenmanagement informieren? Hier finden Sie einen Überblick über Pressemitteilungen, News und Bilder von Veolia Deutschland. Erfahren Sie, wo Sie uns treffen können oder sprechen Sie uns direkt an!

Veolia Deutschland folgen

“Time for Nature”: Veolia unterstützt den internationalen Tag der Umwelt 2020 mit verschiedenen Aktionen

News   •   Jun 05, 2020 09:15 CEST

Am heutigen internationalen Tag der Umwelt rufen die Vereinten Nationen wie schon seit vielen Jahren dazu auf, die Natur und den Planeten zu schützen. Es ist ein Anliegen, das Veolia teilt, denn in unserer täglichen Arbeit verwirklichen wir Kreisläufe von Wertstoffen, setzen Energie effizient ein und bereiten ressourcenschonend Trink- und Abwasser auf. Veolia unterstützt außerdem zahlreiche Einzelprojekte zum Schutz der Umwelt, von Biodiversitätsprojekten der Veolia Stiftung über die Kampagne “Mülltrennung wirkt” bis hin zu lokalen Initiativen.

Umweltschutz ist ein elementarer Bestandteil des Unternehmenszwecks (Purpose), den Veolia erstmals 2019 veröffentlicht hat. Diesen haben wir aktuell weiterentwickelt und untersetzen ihn mit konkreten Zielen und Kennzahlen für den Zeitraum 2020-2023. Er beinhaltet folgende Maßnahmen:

  • Umsetzung von 75% der Aktionspläne zur Verbesserung des Biodiversitäts-Footprints empfindlicher Standorte bis 2023
  • NULL Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf 75% der Standorte
  • Ökologisches Management auf 75% der Standorte (>1 ha begrünte Fläche)
  • Interne und externe Bewusstseinsbildung für Umweltschutz und Biodiversität an 50% der Standorte

Zur Umsetzung dieser Ziele bietet Veolia seinen Standorten umfangreiche Beratung und Unterstützung an. So ermöglicht ein eigens entwickeltes Footprint-Tool die gründliche und quantitative Bewertung von Biodiversitäts-Aspekten und eine Broschüre erläutert die verschiedenen Aspekte des ökologischen Managements von Standorten. Mithilfe eines Videos sowie weiteren Informationen und Aktionen sollen die Beschäftigten sowie Kunden, Partner und weitere Stakeholder für die Themen Umweltschutz und Biodiversität sensibilisiert werden.

„Think global, act local“: In Braunschweig unterstützt derzeit die Stadtentwässerung Braunschweig GmbH (SE│BS), Teil der Veolia-Gruppe das Projekt der Schunter-Renaturierung. Der Förderkreis Umwelt- und Naturschutz Hondelage e.V. (FUN) schafft gemeinsam mit Förderern Ruhe- und Winterunterschlupf für Fische in der Schunter durch die Anbindung von Altarmen. Die Stadtentwässerung ist für die öffentlichen Gewässer der Stadt Braunschweig zuständig und fördert mit der Aktion die Verbesserung des gesamten Ökosystems.

Umweltfreundlich handeln und es auch der Gemeinschaft zeigen - dazu ruft die UN auch Bürger und Organisationen auf, unter dem Hashtag #ForNature ihre Bemühung für den Naturschutz zu posten. Veolia schließt sich an und hat lädt seine Beschäftigten einen Monat lang ein, ihr schönstes Naturfoto im Firmennetzwerk zu posten und zu beschreiben, wie das eigene Team oder der Geschäftsbereich Ressourcen schützt. Die besten Bilder werden dann in den Social Media Kanälen geteilt.