Direkt zum Inhalt springen
Veolia beteiligt sich an bundesweiter Aufklärungskampagne zur Mülltrennung

News -

Veolia beteiligt sich an bundesweiter Aufklärungskampagne zur Mülltrennung

Haben Sie sich schon mal gefragt, wie ein überdimensionaler Joghurtbecher oder eine haushohe Getränkedose aussehen? Am 5. Juni 2024 können Rostockerinnen und Rostocker die riesigen XXL-Verpackungsattrappen an den Veolia Standorten im Tannenweg und der Leichtverpackungsanlage in der Straße Up de Schnur live bestaunen. Mit dieser aufmerksamkeitsstarken Aktion beteiligt sich Veolia an der bundesweiten Kampagne "Deutschland trennt. Du auch?".

Von 13 bis 15 Uhr laden Veolia-Mitarbeitende die Bevölkerung ein, sich rund um die XXL-Verpackungen über das richtige Trennverhalten zu informieren. Denn nur wenn der Müll konsequent getrennt wird, kann er effizient recycelt und wertvolle Ressourcen geschont werden. Die Auszubildenden stellen zudem die Dualen Systeme vor und erklären die Brandgefahr durch Fehlwürfe wie Lithium-Ionen-Akkus und Batterien.

"Wir alle profitieren von einer besseren Mülltrennung - für den Umweltschutz und eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft. Deshalb möchten wir die Rostockerinnen und Rostocker mit dieser Aktion für das Thema sensibilisieren", erklärt Ronald Kaltwasser, Niederlassungsleiter von Veolia.

Wer schon immer wissen wollte, was genau in der Leichtverpackungsanlage passiert, kann am 5. Juni einen Blick hinter die Kulissen werfen. Die Tore sind von 13 bis 15 Uhr geöffnet. Darüber hinaus gibt es ein Gewinnspiel mit tollen Preisen für alle, die ein Selfie vor den XXL-Verpackungen machen.

Ob Familien mit Kindern oder Nachbarn im Quartier - alle Rostockerinnen und Rostocker sind herzlich eingeladen, bei dieser einzigartigen Aktion dabei zu sein und mehr über die richtige Mülltrennung zu erfahren. Der Eintritt ist frei!

Links

Themen

Kategorien

Regionen

Kontakt

Diana Viets

Diana Viets

Pressekontakt Geschäftsbereich Entsorgung +49 (0)40 78 101 844

Zugehörige Meldungen

Veolia Holding Deutschland GmbH
Unter den Linden 21
10117 Berlin
Deutschland